Theatergruppe Silstedt - Hotel zum feinen Gaumen

17. November 2017

20.00 Uhr

 



Das Hotel "Zum feinen Gaumen" steht kurz vor seiner Eröffnung. Noch ein paar Handgriffe und es kann für Erwin und Elfriede Ebersack mit dem großen Geschäft in der gehobenen Gastronomie beginnen.
Zu ihrer Freude hat sich auch noch der neue Nachbar Major Bartholomäus von Bommel vorgestellt, der einen perfekten Ehemann für ihre Tochter Eva abgeben würde. Ihrem Erfolg scheint also nichts mehr im Wege zu stehen.
Doch leider geht meistens dann etwas schief, wenn man am wenigsten damit rechnet. Nicht nur, dass Erwin vergessen hat, die Annoncen aufzugeben, er hat auch noch das ganze Geld für die Eröffnungsfeier in einer feuchtfröhlichen Nacht verjubelt. Davon darf Elfriede natürlich nichts erfahren. Als dann Großvater Ebersack von einer Weltreise zurückkehrt und feststellen muss, dass aus seiner geliebten kleinen Kneipe eine Art Gourmettempel entstanden ist, unternimmt er natürlich alles Mögliche um die Neueröffnung des Hotels zu verhindern. Mit Hilfe der Kastagnettentänzerin Carlotta Carera und dem etwas begriffsstutzigen Siggi werden verhängnisvolle Pläne geschmiedet.
Welche Rolle dabei die neue Hausdame Erna und der französische Koch Mesjö Bouillon spielen und wie sich dann zum Schluss, doch noch alles zum Guten wendet, das erfahren Sie in dieser amüsanten und kurzweiligen Komödie.


Eintrittskarten


Eintritt:
Vorverkauf: 10,00 € (nur in der Tourist-Information Wernigerode)
Abendkasse: 12,00 €




Bestellhotline & Vorverkauf
Tourist-Info Wernigerode

mehr

Presseportal

Informationen und Material, wie Bilder und Pressetexte, zur Veröffentlichung in Medien aller Art sind in unserem Presseportal für Veranstaltungen zu finden.

Google+TwitterFacebook
Karte