Konzert zum Ostersonntag

20. April 2014

16.00 Uhr

 


Konzert zum Ostersonntag


Unter dem Dirigat von MD Christian Fitzner wird das Philharmonische Kammerorchester Wernigerode ein abwechslungsreiches Programm mit internationalem Kolorit darbieten: Pablo de Sarasate gilt als der Inbegriff des mediterranen Geigenvirtuosen im späten 19. Jahrhundert. Um 1883 komponierte er die Carmen Fantasie op. 25 über die spanichste aller Opern - Bizets "Carmen". Instinktiv erfasste er den authentischen Reiz von Bizets Melodien, die er in ein Feuerwerk aus inspirierten Passagen und lang ausgesponnen Melodiebögen verwandelte.
Die erst 15-jährige aus China stammende Geigerin und Preisträgerin der Internationalen Sommerakademie der Universität Mozarteum Salzburg, Wendi Wang wird diese Konzertfantasie interpretieren.
Der in Frankreich geborene Cellist Nicolas Hugon spielt das melancholisch gestimmte Chellokonzert e-Moll op. 85 des englischen Komponisten Edward Elgar. Das Hauptwerk des Osterkonzertes ist die in Amerika komponierte Neunte Symphonie "Aus der Neuen Welt" Antonín Dvoráks.

Veranstalter: Philharmonisches Kammerorchester Wernigerode

Eintrittskarten


Eintritt: 20,00 € / ermäßigt: 10,00 €

Tickets online bestellen über die Homepage des Philharmonischen Kammerorchesters


Bestellhotline & Vorverkauf
Tourist-Info Wernigerode

mehr
Google+TwitterFacebook
Karte